Alle Jahre wieder: Jimmy Kimmel raubt Kindern zu Halloween den letzten Nerv


Traditionen sollen ja gepflegt werden. Vor allem die, die besonders Spaß machen. Auch Jimmy Kimmel folgt dieser Devise und fordert jedes Jahr seine Zuschauer dazu auf, ihren Kindern zu erzählen, sie hätten all ihre Halloween-Süßigkeiten aufgegessen. Die Reaktionen der Kleinen werden natürlich gefilmt und die dramatischsten in einer Kompilation verewigt. Von hysterischen Schreikrämpfen, über wüste Beschimpfungen und bis hin zur tränenreichen Vergebung ist alles dabei. Und da Schadenfreude für viele die schönste Freude zu sein scheint, liegt ein Ende dieser Tradition in weiter Ferne. „I will be able to do this for as long as people continue to have sex“, so Jimmy. Na dann, bis zum nächsten Jahr, Kinder.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen