From Scratch #12: Startup-Investor Frank Thelen (Freigeist)

Im Rahmen unserer Medienpartnerschaft mit der Podcast-Reihe Startup Notes berichten wir regelmäßig von den Live-Events des Formats “From Scratch”. Unter dem Titel “From Scratch” richtete Startup Notes gemeinsam mit McKinsey Digital über ein Jahr insgesamt 12 Masterclasses in Berlin aus, die thematisch aufeinander aufbauen und sich allesamt dem Thema “Digital Entrepreneurship” widmen.

Als Gast der finalen Veranstaltung teilte vor Kurzem Startup-Investor Frank Thelen sein Wissen mit dem Publikum. Bekannt vor allem aus der TV-Show „Höhle der Löwen“, ist Thelen niemand, der sich davor scheut, die Wahrheit zu sagen und Dinge selbst anzupacken. So gab er in der zwölften Ausgabe von „From Scratch“ ambitionierten Gründer*innen in dieser Hinsicht viele hilfreiche Tipps. Einer davon: unbequeme Themen mit Investoren stets offen und ehrlich ansprechen und dabei lösungsorientiert vorgehen. Dies gelte ebenso für bestehende und interessierte neue Geldgeber*innen als auch potenzielle Käufer*innen.

Nach mehr als 25 Jahren als Unternehmer und Investor mit sowohl gescheiterten als auch zahlreichen erfolgreichen Startups (inklusive Millionen-Exits) weiß Thelen wovon er spricht. Mit seinem eigenen Wagniskapital-Fonds Freigeist sucht er dabei stets selbst nach neuen vielversprechenden Ideen. So gehörten in der Vergangenheit und auch aktuell renommierte Tech-Unternehmen wie Wunderlist, Lilium, MyTaxi und Scanbot zu seinem Portfolio. Ebenso hat Thelen über die Jahre in einige Food-Startups investiert. Die wichtigste Erkenntnis seiner Laufbahn mit Blick auf Exits: Die besten Startups streben nicht aktiv einen Verkauf an. Wenn man als Gründer*in ein echtes Problem mit einem herauragenden Produkt einem starken Team kundenorientiert löst, dann kämen die Kaufinteressenten von ganz alleine.

Weitere Punkte, die Moderator Christian Miele (Partner bei e.ventures) mit Thelen in der Masterclass unter anderem diskutierte: Wie man den Verkaufspreis für sein Startup richtig verhandelt, verschiedene Exit-Optionen, und warum ein Börsengang im Nachhinein viele Schwierigkeiten bereiten kann.

Das Highlight-Video und die Podcast-Episode der zwölften “From Scratch”-Masterclass findet ihr hier:

SOUNDCLOUD LINK:

VIDEO:

 

 


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder