Endlich gute Nachrichten: Snoop Dogg wirbt für Corona

Corona setzt in einer neuen Kampagne auf Snoop Dogg. Der Rapper ist damit der erste von mehreren „relaxten Charakteren“, die die Marke ab Mai vertreten sollen. Neben Schauspielerin Zoe Saldana wird unter anderem auch Profi-Golfer Rickie Fowler zu sehen sein.

Die Kampagne „La Vida Mas Fina“ (was übersetzt soviel bedeutet wie „das schönste Leben“) stammt aus der Feder der MullenLowe Group. Die Agentur hat schon Spots für Sennheiser oder Burger King gedreht und Country-Star Luke Bryan für Two Lane American Lager verpflichtet– ein weiteres Bier aus Coronas Zuhause Constellation Brands.

Laut AdAge sei die Kampagne das Gegenmittel zur „always on“ Welt. In verschiedenen Versionen sollen unterschiedliche kulturelle Ikonen den Lifestyle der Marke verkörpern. Und klar, müssten wir auf einen Menschen zeigen, der wie kein zweiter für einen entschleunigten Lebensstil steht, dann wäre das Snoop Dogg.

Ob die Kampagne im Zusammenhang mit dem aktuellem Coronavirus steht, ist nicht bekannt. Erst kürzlich widersprach der Brauereikonzern Constellation Brands einem mutmaßlichen Rückgang der Verkaufszahlen auf Grund des Virus.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder