Random & Fun Spenden statt Shoppen: Online-Druckerei ruft statt Black Friday den Happy Friday aus

Spenden statt Shoppen: Online-Druckerei ruft statt Black Friday den Happy Friday aus

Beim Black Friday geht es traditioneller Weise nur um eins: Shoppen, bis die Lichter ausgehen. Die Online-Druckerei WIRmachenDRUCK macht da nicht mit und ruft statt des Black Fridays am 27.11. einen „Happy Friday“ ins Leben.

Statt der üblichen Rabatte wird es bei ihnen am „Happy Friday“ eine Charity-Aktion geben. Das bedeutet: Fünf Prozent des Tages-Umsatzes werden für Weihnachtsgeschenke für bedürftige Kinder aus Rumänien und Ungarn gespendet. Die beiden Gründer Samuel und Johannes Voetter verdoppeln den Betrag aus eigener Tasche. Zudem wird sich das Management der PrintBrothers Group mit weiteren 25.000 Euro beteiligen.

Doch damit nicht genug: Um die voraussichtlich 10.000 Weihnachtspäckchen zu befüllen, helfen die rund 400 Mitarbeiter*innen des Unternehmens am 27. und 28. November selbst beim Packen und verwandeln die Online-Druckerei in eine Weihnachtswerkstatt.

Gründer und Brüder: Samuel und Johannes Voetter von WIRmachenDRUCK.

Als Partner für die Spenden-Aktion hat sich WIRmachenDRUCK mit der Organisation Hilfstransporte + Waisenhilfe e. V. zusammengetan.

„Viele Familien in europäischen Nachbarländern haben häufig kaum Geld für das Notwendigste. Oft reicht das Geld nicht einmal für kleine Geschenke zu Weihnachten. Mit dem Happy Friday hoffen wir, den Kindern aus diesen Familien ein Stück unbeschwerte Kindheit zurückzugeben,“ sagt Samuel Voetter.

Wir empfehlen: Eine Tasse mit „Gutmensch“ bedrucken lassen und in langsamen Schlucken das gute Gewissen genießen.

Das könnte dich auch interessieren

Weltweiter Vorreiter: An Schottlands Schulen wird bald LGBTQ-Geschichte unterrichtet Random & Fun
Weltweiter Vorreiter: An Schottlands Schulen wird bald LGBTQ-Geschichte unterrichtet
In 15 Tagen: 3D-Drucker baut ein mehrstöckiges Haus in Belgien Random & Fun
In 15 Tagen: 3D-Drucker baut ein mehrstöckiges Haus in Belgien
Der ultimative 90er-Filmabend: Videothek bietet Übernachtungen via Airbnb an Random & Fun
Der ultimative 90er-Filmabend: Videothek bietet Übernachtungen via Airbnb an